Pressemitteilungen


Ehrenamtlichen-Schulung der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. in Königswinter: „Tinnitus – nichts ist lauter als ein Ton, den du nicht hören willst“

Teilnehmer der DTL-Ehrenamtlichen-Schulung 2019(Wuppertal, 25.06.2019) Strategien und Behandlungsmethoden für einen besseren Umgang mit den quälenden Ohrgeräuschen standen bei der Schulung der ehrenamtlich Aktiven der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. (DTL), die vom 21. bis 23. Juni 2019 in Königswinter stattfand, auf dem Programm. Die vielfältigen Vorträge und Workshops vermittelten den aktuellen Stand aus Wissenschaft und Tinnitus-Forschung und zeigten Wege auf, um die Tinnitus-Belastung zu mindern. Rund 80 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet – darunter Sprecher der Selbsthilfegruppen, DTL-Berater und Referenten – kamen zu der Veranstaltung, die exklusiv von der Techniker Krankenkasse gefördert wurde. >>> Pressemitteilung DTL-Ehrenamtlichen-Schulung 2019  Foto Printauflösung


Tag gegen Lärm: Deutsche Tinnitus-Liga e. V. stellt ihr neues Projekt zur Lärmprävention für Kinder und Jugendliche vor

(Wuppertal, 18.04.2019) Unter dem Motto „Alles laut oder was?“ findet am Mittwoch, den 24. April 2019 der 22. Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day statt, hierzulande initiiert von der Deutschen Gesellschaft für Akustik e. V. (DEGA). Die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. (DTL) stellt anlässlich des diesjährigen Tags gegen Lärm ihr neues Projekt zur Lärmprävention für Kinder und Jugendliche vor, das in Kindergärten und Schulen durchgeführt wird. Am Aktionstag gegen Lärmbelastung organisieren außerdem wieder Selbsthilfegruppen der DTL sowie Hörakustiker Infostände. >>>Pressemitteilung DTL-Tag gegen Lärm 2019    PDF-Download    Plakat Tag gegen Lärm 2019


Pilotprojekt zur Lärmprävention der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. im Hochschulkindergarten Wuppertal: „Die kecke Schnecke Tili kam bei den Kindern sehr gut an“

DTL-Lärmpräventionsprojekt Hochschulkindergarten Wuppertal(Wuppertal, 19.03.2019) Die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. (DTL) führte im März im Hochschulkindergarten e. V. Wuppertal das Pilotprojekt „Lärmprävention für Kinder und Jugendliche – Die kecke Schnecke Tili“ durch. An vier Tagen erforschten die Kinder in spielerischer und kreativer Weise das Thema Hören, den Hörsinn sowie den Aufbau des Ohres. Besonders gut kam dabei die Schnecke Tili an, eine Stoff-Handpuppe, über die Alina Pouryamout, Sozialpädagogin und bei der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. verantwortlich für das Projekt Lärmprävention, den Kindern die Zusammenhänge rund ums Ohr anschaulich erklärte. Die Schnecke steht für die Hörschnecke, auch Cochlea genannt, die das sensorische Hörorgan und die Haarzellen enthält. >>> Pressemitteilung Pilotprojekt zur Lärmprävention der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. im Hochschulkindergarten Wuppertal    PDF-Download    Foto
 


22. Klinikvertreter- und 14. TRT-Treffen der Deutschen Tinnitus-Liga e. V.: „Tinnitus – eine Frage der Wahrnehmung“

Teilnehmer des 22. Klinikvertretertreffens der Deutschen Tinnitus-Liga(Wuppertal, 12.02.2019) Der Qualitätszirkel der Tinnitus-Behandler aus dem stationären und ambulanten Bereich traf sich auf Einladung der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. (DTL) am 9. Februar 2019 in der Habichtswald-Klinik in Kassel-Bad Wilhelmshöhe. Zu diesem 22. Klinikvertreter- und 14. TRT-Treffen kamen rund 50 Fachleute aus Tinnitus-Kliniken und ambulanten Tinnitus-Zentren, HNO-Ärzte, Psychotherapeuten und Hörakustiker, um sich über Behandlungsmöglichkeiten bei Ohrgeräuschen auszutauschen. >>> Pressemitteilung 22. Klinikvertreter- und 14. TRT-Treffen der Deutschen Tinnitus-Liga e. V.    PDF-Download    Foto 


Infomaterial

Informations-Broschüren

Beratungs- Telefon

Rufnummern und Sprechzeiten

Shop

Bücher, Entspannungsmusik etc.

Tipp des Tages

 

Tinnitus-Test

Testen Sie Ihre Belastung

Treffpunkt

Diskutieren Sie mit

Tinni.Net

Eine Aktion der Deutschen Tinnitus-Liga e.V.

Service